Das Unternehmen Zünd- und Anzündmittel Energetische Materialien Zündsysteme
Funkauslösesystem (FAS)
Zeitauslösesystem (ZAS)
Elektronische Sprengkapsel (ESK3)

Elektronische Sprengkapsel (ESK3)

Die elektronische Sprengkapsel ESK3 ist des Ergebnis der aktuellen Entwicklung von elektronischen Sprengkapseln speziell für wehrtechnische Anwendungen.

Die großen Vorteile der elektronischen Sprengkapsel ist die Sicherheit gegen elektromagnetische Einflüsse, Radarstrahlung, Sicherheit gegen Streustöme und Sicherheit gegen unbefugte Nutzung. Eine Initiierung mit einer einfachen Batterie oder einer elektrischen Quelle ist nicht möglich.

Der Grund für diese Charakteristik ist die Nutzung von Energie mit kodierter Information.

Die Vorteile:

Hohe Sicherheit gegen elektromagnetische Strahlung
Besonders geeignet für EOD- und Spezialkräfte
Sicherheit gegen unbefugte Nutzung (Energie und kodierte Information)
Zündleistung entspricht der DM 42

Die elektronische Sprengkapsel ESK3 kann direkt an die Empfänger FAE und RU2 oder an das COMBIFIRE angeschlossen werden.

Mit dem COMBIFIRE kann eine ESK3 mit einer Standard-Leitung über eine Entfernung bis zu 8 km gezündet werden.

© 2002-2016 by DynITEC GmbH, Kaiserstr. 3, D-53840 Troisdorf, Germany
www.dynitec.com