Das Unternehmen Zünd- und Anzündmittel Energetische Materialien Zündsysteme
Funkauslösesystem (FAS)
UFAS
BFAS
Smart-BFAS
Zeitauslösesystem (ZAS)
Elektronische Sprengkapsel (ESK3)

Funkauslösesystem (FAS)

Das Funkauslösesystem FAS wurde für EOD- und spezielle militärische Sprengaufgaben entwickelt. Es ist ein Zündsystem zum Initiieren von konventionellen elektrischen und / oder elektronischen Sprengkapseln.

Das System FAS besteht aus drei Komponenten:

Sende- und Programmiergerät COMBIFIRE
Empfänger FAE (für einmaligen Einsatz) oder RU2 (wiederverwendbar) mit integrierter Zündendstufe

elektrische Sprengkapsel (DM 42) oder
elektronische Sprengkapsel (ESK3)

Die wiederverwendbaren Empfänger sind besonders für Ausbildungs- und Übungszwecke geeignet, oder für Sprengungen, bei denen der Empfänger in sicherer Entfernung oder geschützt steht.

Das Sende- und Programmiergerät COMBIFIRE beinhaltet mehrere Funktionen und kann genutzt werden als:

Sender für die Funkauslösung
Zündgerät für elektrische Sprengkapseln DM42
Zündgerät für elektronische Sprengkaseln ESK3

Zündkreisprüfgerät elektrisch und elektronisch

Zeitstellgerät für Zeitauslösegeräte

Das FAS wird in einem robusten Transport- und Lagerkoffer geliefert, welcher auch für den Lufttransport geeignet ist. Der Koffer beinhaltet auch alles notwendige Zubehör und hat ausreichend Platz für Ersatzbatterien, Antennen und Handbücher.

Die Empfänger FAE und RU2 kommunizieren über eine Funkverbindung mit dem Sender COMBIFIRE. Die Frequenzen und das Codesystem sind für jeden Kunden unterschiedlich.

Das System deckt eine Sende- und Empfangsreichweite von 2.500 m „non-line-of-sight“ und 5.000 m mit leichten Hindernissen „line–of-sight“

© 2002-2016 by DynITEC GmbH, Kaiserstr. 3, D-53840 Troisdorf, Germany
www.dynitec.com